Das IAESTE Lokalkomitee Erlangen betreut die ausländischen Praktikanten in der Region Erlangen und Nürnberg.

Außerdem unterstützt es Studierende der Universitäten in Mittelfranken bei der Bewerbung um einen Praktikumsplatz im Ausland. Neben der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm können sich Studenten folgender Universitäten bewerben: Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Hochschule Ansbach, Universität Bamberg und Ostbayrische Technische Hochschule Amberg-Weiden.

Die Betreuungsstelle wird durch ehrenamtliche Studierende getragen.

Update zur Corona Situation!

Aufgrund der Corona Situation können Praktika erst ab mindestens 1. September 2020 beginnen. Für nähere Informationen und bei Fragen kontaktiert uns bitte per E-Mail.

Bewerbung  Vorbewerbung  Aus der Region  Praktikum  Mitmachen  Social Media


Bewerbung 


Du hast Interesse an einem Praktikum mit IAESTE?

Für das reguläre Verfahren erhälst du nach der Annual Conference (AC) Ende Januar von uns eine Liste mit allen Stellen in Deutschland. Danach erhalten wir auf der nationalen Tauschkonferenz Mitte Februar die Erlangen-Liste, bei der ihr euch dann auf die konkreten Stellen bewerben könnt.

Kurzfristige Angebote findest du auf Englisch hier, für die du dich ab sofort bewerben kannst. Schreibe uns bei Interesse eine E-Mail an lc@iaeste-erlangen.de mit dem Betreff „Praktikum“ und der zugehörigen Referenznummer, wir helfen dir dann gerne weiter.

Genauer wird das Bewerbungsverfahren auch hier beschrieben.

Vorbewerbung


Die Vorbewerbungsphase ging bis zum 12. Januar 2020. Diese Vorbewerbung ist schnell geschehen.
Dafür musst du dir auf unserer Exchange Plattform (EP) ein Profil anlegen und folgende vier Dokumente hochladen: englischer Lebenslauf, englischer Notenspiegel, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung in englisch und Sprachzeugnis über die englische Sprache.
Anschließend solltet ihr euer Profil vervollständigen, damit wir nach euren Wünschen einen passenden Praktikumsplatz suchen können. Details dazu gibt es für euch auf der EP. Danach können wir euch verifizieren. Genauer wird das Bewerbungsverfahren auch hier beschrieben.

Aus der Region


 Erlangen ist eine fränkische Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaates Bayern. Die kreisfreie Stadt ist eine Universitätsstadt mit mehr als 100.000 Einwohnern und damit die kleinste von insgesamt acht Großstädten Bayerns.

Breite Straßen, barocke Gebäude und offene Plätze – Erlangen gilt als eine der besterhaltenen barocken Städte in Deutschland und reizt mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Erlebe die Vielseitigkeit der kleinsten Großstadt Bayerns: Der wunderschöne Schlossgarten im Zentrum der Stadt, die Erlanger Altstadt mit ihren verwinkelten, engen Gassen, optimale Einkaufsmöglichkeiten mit kurzen Wegen, kreative Gastronomie, herausragende kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen und nicht zuletzt die gelebte Biertradition.

Praktikum


In einem zunehmend umkämpften Arbeitsmarkt wurde viel über die Notwendigkeit gesprochen, relevante Berufserfahrung vor dem Abschluss zu sammeln. IAESTE bietet neben Erfahrung in Form eines Praktikums auch die wertvolle Erfahrung, diese im Ausland zu absolvieren. Auslandserfahrungen stärken deine Unabhängigkeit und Flexibilität, deine Kommunikations- und Fremdsprachenkenntnisse und tragen zu deiner persönlichen und akademischen Entwicklung bei.

Du interessierst dich für ein Praktikum in Erlangen oder möchten mit unserer Hilfe ins Ausland? Schreibe uns eine E-Mail an lc@iaeste-erlangen.de mit dem Betreff „Praktikum“, wir helfen dir gerne weiter.

Mitmachen


Freiwilligenarbeit mit IAESTE kann eine lohnende Erfahrung sein. IAESTE Lokalkomitees werden von Studenten geleitet. Wenn du dich bei uns engagieren willst, kannst du neue organisatorische, leitende, finanzielle und soziale Fähigkeiten entwickeln, vor allem neue Freunde gewinnen und Teil von etwas Besonderem werden.

Wenn du Interesse hast, mit uns eine neue Erfahrung zu beginnen? Schreibe uns eine E-Mail an lc@iaeste-erlangen.de mit dem Betreff „Mitmachen“.

Social Media


Hey, folge uns doch auf Instagram, Facebook und LinkedIn, um immer auf dem Laufenden zu bleiben und nichts zu verpassen.