Das Nationalkomitee

Nationalkomitees sind verantwortlich für die Durchführung des IAESTE-Austauschprogramms auf nationaler Ebene. Die Organisationsform und die Zusammensetzung der Nationalkomitees ist von Land zu Land unterschiedlich.

In Deutschland ist das Nationalkomitee im Referat „Auslandsschulen, Praktika, Hochschulsommerkurse“ des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) angesiedelt. Das Nationalkomitee wird geleitet durch die Nationale Sekretärin: Lena von Eichborn. Sie können hier eine Übersicht aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des deutschen Nationalkomitees herunterladen.

Download: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Nationalkomitees [pdf, 94,42 KB]

 

 

Die lokalen Betreuungsstellen

Hilfe erhält das deutsche Komitee der IAESTE durch zahlreiche lokale Betreuungsstellen in Deutschland.

Mehr